Herzlich willkommen

Windschutz und Sichtschutz Terrasse - Klar oder satiniert

Klicken Sie nachfolgend auf das gewünschte Modell um die Produktkonfiguration zu starten

Jetzt individuell und nach Maß konfigurieren: Windschutz und Sichtschutz Terrasse Glas

Gitter Liste

Gitter Liste

Windschutz und Sichtschutz Terrasse Glas

Ihr maßgeschneiderter Windschutz aus Glas für die Terrasse

Der Windschutz aus klarem oder satiniertem Glas ist eine elegante Bereicherung für jede Terrasse. Die Auswahl an Formen ist vielfältig: ob schräg, als Fünfeck oder in gerader Form – für jeden Wunsch gibt es das passende Format. Das Terrassenelement ist ein idealer Schutz vor Wind und Wetter und natürlich auch vor den neugierigen Blicken der Passanten und Nachbarn. Die formschöne Lösung wertet den Outdoor-Bereich zudem optisch auf und lässt sich ganz individuell konfigurieren. Alle Elemente der Trennwand können im Konfigurator des Online-Shops individuell gestaltet und passgenau auf die gewünschte Beschaffenheit und Länge angepasst werden. Jedes Produkt wird in höchster Qualität in Deutschland gefertigt. Die Lieferung erfolgt montagefertig mit Anleitung. Zur Befestigung gibt es Lösungen zum Aufschrauben oder zum Einbetonieren.

Ein Windschutz sorgt für Behaglichkeit

Ein Windschutz-Element auf der Terrasse ist oft unverzichtbar. Hier wirken thermische Einflüsse aufgrund der besonderen Lage am Haus meist besonders stark. Die Winde sind häufig intensiver – vor allem dann, wenn die Terrassentüre geöffnet ist und so im Haus eine Sogwirkung entsteht. Neben dem Wind- und Sichtschutz fungiert eine Glas-Terrassenwand auch als effektiver Schallschutz, der etwa störende Verkehrsgeräusche dämpft. Glassysteme lassen zudem fast keine UVB-Strahlung durchtreten, was ebenfalls für diese Lösung spricht. Dieser energiereiche, biologisch hochaktive Strahlungsanteil der Sonne kann zu schmerzhaftem Sonnenbrand führen. Wer sich zu häufig und zu lange der UVB-Strahlung aussetzt, riskiert Veränderungen im Erbgut-Reparatursystem und im schlimmsten Fall Hautkrebs. Eine Glaswand blockt allerdings nicht vollständig die langwelligen und weniger energiereichen UVA-Strahlen ab, ist also kein hundertprozentiger Sonnenschutz. Man sollte daher bedenken, dass ein Glassystem zwar vor der Sonne schützt, dass dieser Schutz aber nicht vollständig ist.

Sichtschutz für mehr Privatsphäre

Ein wichtigster Grund für die Anbringung einer Glaslösung ist neben dem Schutz vor Wind meist der Schutz vor unerwünschten Blicken. Hier leisten Glaswände besonders gute Dienste, wenn sie in einer satinierten Variante eingesetzt werden. Auch das Auftragen einer Tönungsfolie auf klarem Glas sorgt für die gewünschte Privatsphäre. Ein Glas-Trennwand hat aber noch eine weitere Funktion: Sie kann die Terrassenfläche in verschiedene Bereiche gliedern und fungiert sozusagen als Raumteiler. Das lockert gerade große Terrassenflächen merklich auf und sorgt für einen „wohnlichen“ Eindruck im Outdoor-Bereich. Bei starken seitlichen Regenfällen übt die Wand zudem eine wichtige Schutzfunktion aus und sorgt z.B. dafür, dass Gartenmöbel weniger von der Witterung beansprucht werden.

An baurechtliche Auflagen denken

Wer sich ein Glaselement auf der Terrasse installierten möchte, sollte daran denken, dass hier baurechtliche Auflagen gelten können. In jedem Fall sollten Sie bei einem fix installierten Windschutzelement die Vorlagen des Vermieters bzw. der Hausverwaltung berücksichtigen. Ein nur temporär aufgestelltes seitliches Windschutz-System muss nicht genehmigt werden. Sind bauliche Veränderungen für die Montage nötig, müssen Sie aber unter Umständen eine Genehmigung einholen. Wer mit dem Gebäude fix verbundene Systeme anbringt, sollte sich also über baurechtliche Bestimmungen informieren bzw. sich mit dem Vermieter oder der Hausverwaltung abstimmen. Gerade bei Eigentümerverwaltungen gibt es in Sachen Terrassen- und Balkon-Windschutz oft strenge Auflagen. In Mehrfamilienhäusern und Mietwohnungen empfiehlt es sich, sich das Einverständnis der Verwaltung bzw. des Vermieters stets schriftlich geben zu lassen. Das vermeidet im Nachhinein unnötige Streitereien.