Mobiler Hochwasserschutz mit Floodgates

  • Handarbeit "Made in Germany"
  • Sicherer Schutz auch bei hohem Druck
  • Schnelle, einfache Montage im Notfall
  • Einfache Handhabung und Abbau
  • In Fenster- und Türleibung einzubauen
  • Individuell konfigurierbar 
  • Floodgate

    Floodgate

    949,00 €
    inkl. 19% MwSt., Zzgl. Versand
    Lieferzeit 35-42 Tage

1 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Hochwasserschutz

Floodgates - Mobiler und sicherer Hochwasserschutz

Wenn das nächste Hochwasser vor der eigenen Tür steht, steigt oft auch die Nachbarschaftshilfe. Sandsäcke zu schleppen fördert die Gemeinschaft. Doch dem Druck des Wassers halten sie kaum stand. Ein mobiler Hochwasserschutz in Form von Floodgates sind bedeutend wirkungsvoller.


Was sind Floodgates?

Floodgates sind Tür- oder Fenstersperren, die das Gebäude vor dem Eindringen von Hochwasser schützen. Unsere Floodgates bestehen aus Aluminium und sind in allen RAL-Farben erhältlich.  Da keine zusätzlichen, permanenten Befestigungen wie etwa Bodenschienen benötigt werden, sind die Floodgates kostengünstig, leicht zu installieren und auch bei akutem Bedarf schnell und sicher anzubringen.


Wofür werden Floodgates benötigt?

Der Klimawandel macht sich bereits seit einigen Jahren deutlich bemerkbar. Heiße Sommer und vermehrter Niederschlag sind auch für immer häufigere Hochwasser verantwortlich. Gerade für Häuser an Wasserläufen bedeutet das dann oft überschwemmte Keller und Wohnungen. Sandsäcke sind hier meist wirkungslos und hinterlassen noch mehr Arbeit, wenn sich das Wasser wieder zurückgezogen hat. Floodgates sind dagegen wirkungsvoll und wiederverwendbar. Nicht nur gegen Hochwasser, sondern auch bei Einsätzen mit Löschwasser bieten sie als Türsperren sicheren Schutz direkt an der Wohnungstür.

Welche Vorteile bietet das Floodgate?

Die wichtigsten Vorteile des Floodgates im Überblick:

  • Kostengünstige Anschaffung
  • Einfache und schnelle Montage, kein Installateur notwendig
  • Unterschiedliche Größen und Farben
  • Erweiterbares Hochwasserschutzsystem
  • Nachhaltig, da wiederverwendbar
  • Sicherer Schutz durch robuste Gummiprofile

Wie wird das Floodgate montiert?

Wenn es einmal schnell gehen muss, sind die einzelnen Floodgates innerhalb von zwei Minuten sicher installiert. Auch Ungeübte oder technisch Unbegabte haben dabei keine Schwierigkeiten. Der benötigte Ratschenschlüssel wird mitgeliefert. Hier die einzelnen Schritte:

  • Zugstange durch Spannklotz führen, Zugstange am Spannwagen befestigen;
  • Dichtungsprofil am Bauwerk verkleben, Wandkästen befestigen;
  • Hochwasserschutz in die Türlaibung / Fensterlaibung stellen, Zugstangen spannen.
  • Fertig!

Mobiler Hochwasserschutz mit Floodgates