Gartenzäune nach Maß – Komplettzäune mit Pfosten und Zaunelemente einzeln

  • Fertigung nach Maß in Handarbeit, ausschließlich in Deutschland
  • Auswahl an Modellen aus Aluminium oder Stahl verzinkt
  • Montagefertige Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause
  • Keine Einbaukosten durch Selbstmontage
  • Beschläge aus hochwertigem Edelstahl und Aluminium
  • Moderne und klassische Designs

 

Gartenzäune

Gartenzäune aus Metall - pflegeleicht und ästhetisch

In den verschiedensten Höhen dienen sie als Grundstücksgrenze, Sichtschutz oder Zierde. Sie können blickdicht ausfallen oder mit Vertikalstäben Blickdurchlässigkeit gewähren. Die Rede ist von Gartenzäunen, die das Grundstück zu einem eigenen Reich machen. Für den Garten als Wohlfühloase ist die Abgeschlossenheit durch Gartenzäune ebenso wichtig wie für das Wohlfühlflair im eigenen Vorgarten. Aluminiumzäune, feuerverzinkte Stahlzäune und Edelstahlzäune schlagen andere Gartenzaunvarianten in Sachen Widerstandsfähigkeit und Pflege um mehrere Zaunelemente.

Gartenzäune

Zaun-Vielfalt aus Metall macht den Garten als Wohlfühloase nutzbar

Stefan Raab hat ihnen zwar eine ganze Hymne gewidmet, ästhetischer wird es allerdings anstelle eines Maschendrahtzauns mit unseren Metallzäunen aus Aluminium, Edelstahl oder feuerverzinktem Stahl. Blühende Rankpflanzen wie Wicken integrieren Metallzäune ideal in das Gesamtbild des Grundstücks, damit sich der Garten als Wohlfühloase nutzen lässt. Der Mikrokosmos der Metallzäune zeichnet sich durch pflegeleichte Vielfalt aus. Pflegeleichtigkeit gilt insbesondere für Edelstahlgartenzäune, Aluminiumzäune und verzinkte Stahlgartenzäune. Mit ihrem Design passen Metallzäune zur klar gehaltenen Ästhetik modern gestalteter Gärten. Ob schmucke Zaunelemente mit Vertikalstäben und dezenter Sichtblende oder blickdichte Sichtschutzzäune mit Höhen von mehr als 1,80 Metern: Unsere Zäune sorgen für den Schutz, die Privatsphäre und Intimität, die ein Haus auf einem Grundstück zu einem Zuhause macht.

Gartenzaun

Metallgartenzäune kaufen - Beratung inklusive

Ihr Garten braucht Zäune oder Sichtschutzzäune aus Aluminium, verzinktem Stahl oder Edelstahl, um zu einer entspannenden und geschützten Wohlfühloase zu werden? Beim Kauf von normalen Gartenzäunen oder Sichtschutzzäunen mit Höhen von 1,80 Metern und mehr beraten wir Sie gerne. Passend zu Ihrem Grundstück und den individuellen Anforderungen empfehlen wir Ihnen metallische Zaunelemente mit Sichtblende oder Zierelementen, die kaum Pflege oder Instandhaltungsmaßnahmen erfordern. Unsere Metallzäune grenzen nicht aus, sie grenzen ein und geben Ihrem Grundstück damit den Schutz, den es verdient.

Edelstahlgartenzäune - glanzvolle Grundstücksgrenze

Edelstahl trägt nicht umsonst "edel" im Namen. Das glänzende Material wirkt hochwertig und macht sich als Gestaltungselement auf hochwertigen Grundstücken hervorragend. Edelstahlgartenzäune sind etwas für Ästhetiker und können, mit Sichtblende oder Zierelementen ausgestattet, als Sichtschutz oder Zierde dienen. Zu den wichtigsten Vorteilen zählen

  • Widerstandsfähigkeit und Korrosionsfestigkeit
  • hohe Ästhetik
  • mühelose Reinigungsfähigkeit
  • kein Reißen oder Altern der Oberflächen
  • Glanzerhalt durch Regen
  • hohe Härte und Stabilität

Ausgezeichnete Eigenschaften zeigt Edelstahl vor allem hinsichtlich der Temperaturbeständigkeit. Auch gegenüber Wasser, aggressiven Substanzen wie Laugen oder Basen und reaktiven Gasen ist das Metall extrem widerstandsfähig. Besonders für moderne Objekt- und Privatbauten bieten sich Edelstahlzäune als glanzvolle Grundstücksgrenzen an.


Verzinkte Stahlgartenzäune - härter geht nicht

Wegen ihrer Widerstandsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit sind Stähle die metallischen Werkstoffe mit der meisten Verwendung. Verzinkter Stahl ist unverzinktem Stahl vor allem als Gestaltungselement im Außenbereich in vielerlei Hinsicht überlegen. Verzinkte Zaunelemente aus Stahl bieten Vorteile wie

  • bis zu 20-fache Härte
  • bleibende Ästhetik
  • Rostfreiheit und Korrosionsbeständigkeit
  • Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischer Belastung
  • geringer Pflegeaufwand durch Abrieb- und Wetterbeständigkeit
  • ideale Vereinbarkeit mit der Vegetation

Feuerverzinkte Stahlgartenzäune machen keine Arbeit. Verzinkte Oberflächen erfordern weder Streicharbeit noch aufwendige Reinigungsarbeit, um über Jahrzehnte ihre hochwertige Optik zu bewahren. Die verzinkten Oberflächen der Zäune halten bis zu 50 Jahre lang Wind, Wetter und Abrieb stand, ohne an Schönheit zu verlieren. Weil sich Stahl besser und natürlicher mit der Vegetation vereinen lässt als andere Metalle, sind verzinkte Stahlgartenzäune als umwachsene Gartengrenzen besonders beliebt.

Aluzäune - rasten hinter Zäunen, die nicht rosten

Gartenzäune sind 24 Stunden am Tag Wettereinflüssen sowie mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt. Damit sie diesen Beanspruchungen standhalten, bieten sich Materialien wie Aluminium an. Das Leichtmetall ist das häufigste Metall der Erdkruste und gilt als wirtschaftlich, ökologisch und sicher. Trotz des geringen Gewichts besitzt Aluminium hohe Dichte und Festigkeit. Neben der Stabilität und Langlebigkeit überzeugt das Metall durch Korrosionsfestigkeit. Alugartenzäune bieten somit Vorteile

  • kein Rosten oder Verwittern
  • UV- und Wetterbeständigkeit
  • keine Nachstreicherfordernis
  • Stabilität und Langlebigkeit
  • einfache Reinigungsfähigkeit durch glatte Oberflächen
  • Anpassungsfähigkeit an die Geländesituation

Bei Sauerstoffkontakt überzieht sich die Oberfläche mit einer Oxidschicht, die Beschädigungen trotzt und das Metall korrosionssicher macht. Feuchtigkeit kann nicht durch das Leichtmetall diffundieren. In Temperaturbereichen zwischen -80 und +150 Grad Celsius bleiben die Materialeigenschaften konstant und auch UV-Strahlung kann Aluminium nichts anhaben. Pulverbeschichtetes Aluminium ist vor Verschleiß umso besser geschützt.