Balkonverkleidung Aluminium – hochwertige Verarbeitung, individuelle Farben

  • Fertigung nach Maß in Handarbeit, ausschließlich in Deutschland
  • Große Auswahl an Modellen aus Aluminium
  • Montagefertige Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause
  • Keine Einbaukosten durch Selbstmontage
  • Alle Materialien und Formen miteinander kombinierbar
  • Moderne und klassische Designs

 

16 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Balkonverkleidung Aluminium

Balkonverkleidungen aus eloxiertem oder pulverbeschichtetem Aluminium

Durch die Oberflächenveredelung des Eloxierens erhält Aluminium eine extrem harte sowie kratzfeste Oberfläche, die gegen Korrosion geschützt ist. Der moderne metallische Charakter des Aluminiums bleibt bei dieser Balkonverkleidung im Lochblech-Design vollständig erhalten. Dennoch ist es möglich, Farbe während des Eloxierens lichtecht einzuarbeiten, die dann später optimal gegen Abrieb oder andere Einflüsse geschützt wird. Eloxiertes Aluminium hat den Vorteil, dass die Eloxalschicht nicht elektrisch leitet und überaus pflegeleicht ist. Durch den integrierten Korrosionsschutz und die Unempfindlichkeit gegenüber Kratzern und Stößen eignet sich das Material hervorragend für die Außenanwendung. Die in unserem Sortiment angebotene Lochblech-Variante fügt sich nahtlos in jede Umgebung ein und unterstreicht sowohl den klassischen als auch modernen Haus- und Fassadenstil.

Bei der Pulverbeschichtung wird farbiger Pulverlack elektrostatisch auf die Aluminiumplatte aufgebracht. Pulverbeschichtete Balkonverkleidungen aus Aluminium erhalten dadurch einen hervorragenden Schutz gegen Korrosion und Verschleiß. Durch die seidenmatt glänzende Oberfläche bleibt kaum Schmutz an den Platten haften. In unserem Sortiment befinden sich pulverbeschichtete Aluminiumplatten in vielen verschiedenen Farben im modernen Lochblech-Design, die individuelle Balkonverkleidungen ermöglichen. Durch die farbige Beschichtung mit den sogenannten RAL-Farben wird das typische Aluminium-Erscheinungsbild verdeckt. Dadurch können bei der Gestaltung Farb- und Kontrastkonzepte umgesetzt werden, die sich entweder klassisch an den Gebäudetyp anlehnen oder zum aufsehenerregenden Highlight werden.